Hebammenpraxis Storchennest Goerlitz Hebamme Kristina und Hebamme Renate

Menschenkinder sind Traglinge

viturix-bild
Tragen ist so alt wie die Menschheit selbst. Babys und Kleinkinder wurden seit jeher auf verschiedene Weisen getragen, denn den Kinderwagen gibt es erst seit ungefähr 150 Jahren.
Menschenkinder brauchen fast ununterbrochen Körperkontakt und Nähe.
Wenn Sie dabei noch Hände und Arme frei haben möchten dann bietet sich ein Tragetuch oder eine Tragehilfe dazu an. Wir zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten und beraten Sie, damit Sie eine Tragehilfe finden, die Ihren Bedürfnissen und denen Ihres Kindes entspricht.
Keine Bange vor Wickel- und Bindetechnik, wir zeigen Ihnen alles ganz genau und Schritt für Schritt.


Schließlich macht Übung den Meister und schon bald können Sie richtig stolz auf sich sein!
Und noch etwas:

Tragen
  • steigert die Harmonie im Alltag
  • fördert die Kommunikation zwischen Eltern und Kind
  • gibt Nähe und Geborgenheit
  • macht mobil und fit
  • schafft neue Freiheiten mit dem Kind


viturix-bild


Getragenwerden
  • gibt Sicherheit und Geborgenheit
  • unterstützt die allgemeine Entwicklung, besonders die der Hüfte
  • beruhigt
  • vereinfacht die Anpassung an die »neue Welt«
  • fördert die Sinneswahrnehmung



Wir beraten Sie zum Tragen sowohl im Rahmen unserer Stillgruppe, als auch einzeln.

Kosten:
Trageberatung Gruppe: 5€
Trageberatung Einzeln: 30€
Tragetuchverleih: 10€/Monat


Viturix CMS